Willkommen bei
Suche auf Internet-Portal-Center.de nach:  
Links im / zum Internet Einkauf & Shopping im Internet Reisen Urlaub & Ferien Senioren & SeniorInnen Erotik @ Sex News schreiben
 Internet Portal Center @ Home

Internet Portal Center - Online Empfehlungen & Tipps zu - Links - zu Einkauf & Shopping - zu Reisen Urlaub & Ferien - zu Erotik & Sex

   
Interessante News
Infos & Tipps beim
Internet Portal Center:
Foto: BICAD MEDIA/unsplash.com - trusted blog goes New York
Eduard Andrae stellt trusted blogs bei STEP NYC vor
Unsichtbare Stromversorgung für Förderanlagen
Mara Kayser - aktuelle Single SOMMERFEELING erschienen
ByColortrac: All-in-One Scanlösungen für Alle Arten von Dokumente
hoher Vormontagegrad: Klimageräte in zehn Minuten aufgeständert

Werbung: Last-Minute bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!

Wer ist online ?
Zur Zeit sind
39 Surfer und 1 Admins bei Internet-Portal-Center.de
online.

Online Werbung

Hauptmenü

Redaktionelles
· Alle News / Beiträge
· Alle News Rubriken
· Alle Stichwörter
· Unsere Top 20
· Weitere Web Tipps & Infos

Interaktiv
· Kontakt
· Feedback
· Beitrag schreiben
· Weiterempfehlen
· Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Internet-Portal-Center.de

Information
· FAQ/ Hilfe
· Impressum
· AGB & Datenschutz
· Statistiken


Super-Portale
·AOL
·
Lycos
·
MicroSoft Network
·
T-Online
·
Web.de
·
Yahoo

Hobby-Portale
· Garten & Rasen
· Modelleisenbahn
· Tanzen & Tanzmusik

Themen-Portale
·Agrarwirtschaft /Landwirtschaft
·Alternative Erneuerbare Energien
·Auktionen
·Autos & Autogas
·Babies & Kids
·Bier & Biermix-Getränke
·BrowserGames
·Casting & Castings
·Chatten
·Disco & Party
·Flirten & Daten
·Gesundheit
·Gewinnspiele
·Hausbau / Eigenheime
·Internet-Foren
·Internet-Links
·Internet-News
·Kostenlos
·Lebensmittel / Ernährung
·Moorhuhn
·NewsGroups
·Online-Shopping
·Open Source Software
·Podcasts
·Reisen, Urlaub & Ferien
·Senioren & Seniorinnen
·Sport
·Suchtberatung
·Tickets & Konzertkarten
·Web-Cams
·Wikipedia
·Wissen

Regionale Seiten
·Insel Rügen
·Kreis Mettmann (NRW) ·Muldentalkreis (Sachsen)

Städte-Seiten
·Berlin
·
Dresden
·
Düsseldorf
·
Hamburg
·
Hannover
·
Leipzig
·
München
·
Rostock

Länder-Seiten
·Ägypten
·
Australien
·
Brasilien
·
Bulgarien
·
China
·
Frankreich
·
Griechenland
·
Großbritanien
·
Indien
·
Irland
·
Italien
·
Kanada
·
Kuba
·
Polen
·
Portugal
·
Rußland
·
Spanien
·
Thailand
·
Tschechien
·
Türkei
·
Ungarn
·
USA

WebCams
·WebCams.de
·
NetCamera.de
·
CamSearch.de
·
Berlin
·
Paris
·
Moskau
·
New York
·
Tokio

TV-Sender
·3Sat
·
ARD
·
MDR
·
MTV
·
NTV
·
ORB
·
Pro7
·
RTL
·
RTL 2
·
Sat1
·
SuperRTL
·
VOX
·
ZDF

Zeitschriften
·Focus
·
Spiegel
·
Stern

Zeitungen
·Berliner Zeitung
·
Das Handelsblatt
·
Die Welt
·
Frankfurter Allgemeine (FAZ)
·
Frankfurter Rundschau
·
Neue Zürcher Zeitung
·
Süddeutsche Zeitung

Auto-Portale
·BMW
·Ford
·Mercedes Benz
·Toyota
·Volkswagen

Prominente
·Ingo Appelt
·
Mario Basler
·
Joschka Fischer
·
Gregor Gysi
·
Michael Mittermeyer
·
Otto
·
Barbara Philipp
·
Harald Schmidt
·
Michael Schumacher
·
Ralf Schuhmacher
·
Jens Weißflog
·
Guido Westerwelle
·
Katarina Witt
·
Klaus Wowereit

Fußball-Clubs
·1. FC Kaiserslautern
·
1. FC Magdeburg
·
1. FC Union Berlin
·
Bayer 04 Leverkusen
·
BFC Dynamo Berlin
·
Borussia Dortmund
·
FC Bayern München
·
FC Energie Cottbus
·
F.C. Hansa Rostock
·
FC Schalke 04
·
Hertha BSC

Internet-Suche
·Abacho
·
Abadoor
·
Acoon
·
AllTheWeb
·
Alluna
·
AltaVista
·
Averdo
·
BlitzSuche
·
Excite
·
FireBall
·
Google
·
HexNet
·Ilor
·
IxQuick
·
MetaCrawler
·
MetaGer
·
MetaLook
·
MetaSpinner
·
Schnell-Suche
·
SpeedFind
·
Suchen.Com
·
BlindeKuh
·
Klug-Suchen

Dienstleister
·Suchmaschinen Optimierung
·Auto-Beschriftung
·Event- und Show-Agentur
·
Grafik-Design

Nützliches
·Feiertage
·
Ferientermine
·
Flitzerblitzer
·
Handys sperren
·
Kreditkarten sperren
·
Notrufnummern
·
TV-Programm

Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet Portal Center - einfach Online - der einfache Einstieg ins Internet!


Ist die Energiewende am Ende?

Geschrieben am Donnerstag, dem 26. Oktober 2017 von Internet-Portal-Center

Top-Links
prmaximus: In den letzten Wahlkämpfen wurde die vermeintliche Energiewende kaum thematisiert. Selbst die AfD, die sie ablehnt, blieb merkwürdig stumm. Von der SPD, die sich damit brüstet, Partei der sozialen Gerechtigkeit zu sein, war kein Wort über die unsoziale Umverteilung von unten nach oben durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu hören. Warum ist das sö

Ziele wurden nicht erreicht
Die Ziele der Energiewende wurden nicht erreicht. Die Nutzung von Brennstoffen und damit der Ausstoß von Kohlenstoffdioxid (CO2) wurden nicht reduziert, obwohl Jahr für Jahr weitere Ökostromanlagen hinzugekommen sind. Inzwischen ist die installierte Leistung allein der Solar- und Windkraftanlagen auf rund 100.000 Megawatt (MW) angewachsen, die allerdings nur eine mittlere Jahresleistung von weniger als 15.000 MW erzeugen, weil nicht immer Wind weht und nachts keine Sonne scheint. Der Leistungsbedarf in Deutschland liegt je nach Tageszeit und Wochentag zwischen 45.000 und 85.000 MW. Doch selbst mit dieser geringen mittleren Ökostromleistung kann kein einziges Brennstoffkraftwerk ersetzt werden, weil der Ökostrom je nach Wetter stark schwankt und immer wieder längere Dunkelflauten auftreten, also fast windstille Stunden oder Tage und mit verhangenem Himmel in den Wintermonaten. Dann geht die Ökostromleistung gegen Null.

Die Preise für Strom sollten durch den Ausbau der Ökostromanlagen stabil gehalten werden oder sogar fallen. Dies ist nicht eingetreten. Im Gegenteil: Die Preise steigen Jahr für Jahr und werden in wenigen Jahren 50 Cent pro Kilowattstunde überschreiten, wenn die Energiewende, wie von der Bundesregierung geplant, fortgeführt wird. Selbst bei leicht fallenden Vergütungen für Ökostrom steigen die Kosten für den Netzausbau, für Zuzahlungen zur Entsorgung von überschüssigem Ökostrom, für die Bereitschaft von Brennstoffkraftwerken, die einspringen müssen, wenn der Wind nachlässt, und für den immer größeren Regelaufwand, um das Verbundnetz stabil zu halten.

Die Stromversorgung soll sicher bleiben. Dies ist bisher gelungen, jedoch mit immer größerem Aufwand. Der weitere Bau von Ökostromanlagen mit ihren je nach Wetterlage schnell wechselnden Leistungen macht eine stabile Stromversorgung immer aufwendiger und teurer. Die Wahrscheinlichkeit von Stromausfällen nimmt zu.

Kaum Kenntnisse über Probleme der Stromversorgung
Es mag verständlich sein, wenn der Sozialwissenschaftler Jürgen Trittin von den Grünen unsinnigerweise behauptet, der Strom aus Kohlekraftwerken verstopfe die Leitungen für Ökostrom. Seine Physikkenntnisse sind wohl begrenzt. Schlimm ist allerdings, wenn die Volkswirtschaftlerin und Mathematikerin Bärbel Höhn, Vorsitzende des Umweltausschusses des Bundestages, lobt, durch die Energiewende seien 370.000 neue Stellen entstanden, um 33 Prozent des deutschen Strombedarfs zu decken. Diese Aussage machte Frau Höhn kürzlich in einer ARD-Talkshow. In den Kohlkraftwerken arbeiten dagegen nur 20.000 Menschen, die 40 Prozent des Stroms erzeugen. Eine bessere Beschreibung der unsinnigen Energie-Wendepolitik kann man sich kaum vorstellen. Denn nach diesen Zahlen werden 20 Ökostrom-Mitarbeiter gebraucht, um die Strommenge zu erzeugen, für die nur ein Mitarbeiter in einem konventionellen Kraftwerk erforderlich ist.

Doch auch in den anderen Bundestagsparteien haben die meisten Abgeordneten kaum Kenntnisse von der komplizierten Stromversorgung, die jederzeit die verlangte Leistung zur Verfügung stellen muss. Bei vielen verhindern ideologische Scheuklappen wie Klimarettung und Schonung von Brennstoffen, die Schwächen der Ökostromerzeugung zu hinterfragen. Sie bleiben einseitig gepolte Gutmenschen und stimmen entsprechend ab. Zweifellos gibt es in den Reihen der CDU/CSU und der SPD auch Abgeordnete mit guten Sachkenntnissen. Diese können sie aber nur vorsichtig parteiintern oder in privaten Gesprächen teilen. Offizielle Äußerungen verstoßen gegen die Parteilinie und haben zur Folge, bei der nächsten Wahl nicht wieder als Kandidat aufgestellt zu werden.

Die wieder erstarkte FDP fordert halbherzig ein Ende der Energiewende. Es ist zu befürchten, dass diese Partei in Kompromissformeln bei den angelaufenen Koalitionsverhandlungen ihre Position noch weiter verwässert. Auch hier dürften die meisten Abgeordneten keine eingehenden Kenntnisse über die physikalischen Grundlagen der Energieversorgung haben.

Nur die AfD hat in ihrem Parteiprogramm die eindeutige Forderung: "Keine Förderung und keine Privilegien für Ökostrom!" Es ist allerdings ein Alleinstellungsmerkmal dieser Partei, mit dem sie in den letzten Wahlkämpfen kaum gewuchert hat. Auch hier dürften Defizite über die Probleme der Energieversorgung eine Rolle gespielt haben. Daher ist es erfreulich, dass der junge Physiker Dr. Christian Blex als energiepolitischer Sprecher der AFD Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen wirkt und gegen eine ideologische Energiepolitik der anderen Parteien mit fundiertem Sachwissen Front macht.

Widerstand gegen die Energiewende wächst
Doch langsam nehmen Politiker den wachsenden Widerstand der Bevölkerung gegen die Auswirkungen der Energiewende zur Kenntnis. Dabei spielt vor allem die Umweltzerstörung durch Windgeneratoren und Biogasanlagen eine wichtige Rolle. In den Medien erscheinen vermehrt Berichte, die feststellen, dass die Ziele der Energiewende nicht erreicht werden. Die CO2-Emissionen haben trotz des massiven Ausbaus der Ökostromanlagen nicht abgenommen. Die Strompreise steigen Jahr für Jahr, statt wie prognostiziert zu sinken. Alle Daten zeigen, dass die Energiewende am Ende ist. Dies machen sich wohl auch immer mehr Politiker klar. Sie bereiten den Abgesang der Energiewende vor. Die Energiewende wird nicht mehr thematisiert. So können diese Politiker auch nicht verantwortlich gemacht werden, wenn dieses System zusammenbricht. Man hört nur noch ganz selten von der Bundeskanzlerin die Worte Klimarettung und Energiewende. Beide Begriffe werden weitgehend ausgeklammert.

Profiteure kämpfen um ihre Pfründe
Für die Energiewende treten nach wie vor die finanzstarken Profiteure ein. Sie wollen ihre Pfründe wahren. Viele davon sitzen im Bundestag und werden sicher alles tun, um ein Ende der Wende zu verhindern. Es wird spannend, ob es der AfD gelingt, diese Gruppe in ihre Schranken zu weisen. Dazu sind gute Kenntnisse über die Grundlagen und Probleme der Energieversorgung notwendig. Die AfD ist gut beraten, ihren Parlamentariern und Mitgliedern dieses Sachwissen zu vermitteln. Unter anderem sind dazu die Energiefachleute vom Stromverbraucherschutz NAEB e.V. bereit.

Prof. Dr. Hans-Günter Appel
Pressesprecher NAEB e.V. Stromverbraucherschutz
www.NAEB.de und www.NAEB.tv

EIKE: Was Sie schon immer über die Energiewende wissen wollten
https://www.youtube.com/watch?v=HHAWPQIz_Vs
https://www.youtube.com/watch?v=mZSKhZI7eG8

Bildquelle
2164ea888e110f1cfd7e9c18_1920.jpg von 1600 Stock Photos Package / Energy

Firmenkontakt
NAEB Stromverbraucherschutz e.V.
Heinrich Duepmann
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Heinrich.Duepmann@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.de
Telefon: 05241 70 2908

Pressekontakt
Stromverbraucherschutz NAEB e.V.
Hans Kolpak
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.tv
Telefon: 05241 70 2908

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> prmaximus << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-Portal-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (prmaximus) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-Portal-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Ist die Energiewende am Ende?" | LogIn/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Internet-Portal-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Kommunikationsprobleme durch WhatsApp! | SAT.1 Früh ...

Kommunikationsprobleme durch WhatsApp! | SAT.1 Früh ...
Streit ums UKW-Netz: Betreiber drohen mit Funkstill ...

Streit ums UKW-Netz: Betreiber drohen mit Funkstill ...
Datenschutz: WhatsApp könnte für Handwerker zum Pro ...

Datenschutz: WhatsApp könnte für Handwerker zum Pro ...

Alle Web-Video-Links bei Internet-Portal-Center.de: Internet-Portal-Center.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-Portal-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Orchideen - Grüne Woche Berlin 2018 / 27.01.2018

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Sky Pod Bar London / 26.07.2018 - 1


Alle DPN-Video-Links bei Internet-Portal-Center.de: Internet-Portal-Center.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Web-Links bei Internet-Portal-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Sortiere die Links nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 AuctionWeb (Abwicklungstool für Online-Auktionen) A
Beschreibung: AuctionWeb ist für alle Internet-Nutzer interessant, die bereits Mitglied bei einer Online-Auktion sind. Durch AuktionWeb kann die Abwicklung solcher Auktionen zum Großteil - unter anderem durch automatisierte eMails - deutlich erleichtert werden
Hinzugefügt am: 02.07.2003 Treffer: 860 Seite bewerten Kategorie: Links

Diese News bei Internet-Portal-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Bauingenieure aus dem Ausland könnten Bauen beschleunigen (PR-Gateway, 23.05.2019)
Den Kommunen und den Unternehmen fehlen Fachkräfte - "Es muss nicht immer ein Deutscher sein"

Bergisch Gladbach, 23. Mai 2019.

In den Kommunen liegen Tausende Bauanträge, die nicht schnell genug bearbeitet werden können. Bauunternehmen kommen den vielen Aufträgen kaum hinterher. Beides führt zu massiven Verzögerungen und zu hohen Baukosten. Der Zuzug von Bauingenieuren aus dem Ausland könnte hierzulande helfen, Bauvorhaben schneller umzusetzen, meint Dr. Thomas Wendel, Geschä ...

 design composite entwickelt Leichtbau-Chassis-Teile für HYMER (PR-Gateway, 23.05.2019)
Ultraleichte Sandwichpaneele für stabile Wohnmobil-Fahrgestelle

Der Wohnmobil-Hersteller HYMER baut zukünftig auf montagefertige Einbauteile von design composite - für stabilere Fahrzeugrahmen mit zusätzlichem Stauraum. Mehr Platz, mehr Sicherheit, mehr Stabilität und ein noch besseres Fahrgefühl waren die Vorgaben des Unternehmens für die Entwicklung eines neuartigen Chassis-Systems der HYMER-Familie. design composite konnte mit einer individuellen Lösung und seinen technisch ausgere ...

 C.H. Robinson übernimmt Dema Service S.p.A., um seine weltweite Präsenz auszubauen (PR-Gateway, 23.05.2019)
Die Übernahme stärkt das europäische Landverkehrsgeschäft des Unternehmens weiter

Amsterdam, 23. Mai 2019 - C.H. Robinson (NASDAQ: CHRW) baut seine weltweite Präsenz mit der Ankündigung der Übernahme der Dema Service S.p.A. (Dema Service) am 22. Mai 2019 weiter aus. Dema Service ist ein führender Anbieter europäischer Straßentransporte mit Sitz in Italien.



"Die Übernahme von Dema Service ist ein großartig ...

 Schleppender Stromnetzausbau wäre mit physikalischer Innovation kein Problem (PR-Gateway, 23.05.2019)
Neutrino Energy Deutschland

Die Bundesnetzagentur schlägt zu recht Alarm. Die Energiewende wird in Deutschland durch den viel zu zögerlichen Stromnetzausbau gefährdet. Außerdem verursachen die fehlenden Stromtrassen jedes Jahr immense Kosten, die im Endeffekt von den Stromkunden bezahlt werden müssen. Jochen Homann, der Präsident der Bundesnetzagentur beziffert die so entstehenden Kosten auf 1,4 Milliarden pro Jahr. Sie ergeben sich durch die notwendigen Leistungsanpassungen von Kraft ...

 Was Politiker von Verkäufern lernen können (PR-Gateway, 23.05.2019)
Gründe für die EU-Wahlverdrossenheit

Natürlich gibt es in der Realität nicht nur gute Verkäufer - so wie es auch nicht nur schlechte Politiker gibt. Hier wie dort aber gilt: Abzocker, Dummschwätzer oder Leistungsverweigerer werden abgestraft - im Verkauf entweder durch Kunden, die von ihnen nicht mehr kaufen, oder durch Führungskräfte, die sie entlassen. Und in der Politik durch Wähler, die nicht mehr zur Wahl gehen oder aus Protest einer extremen Partei ihre Stimme geben. Damit ein K ...

 Staatliches Fördersystem beflügelt Literatur - Buchmesse Ehrengast Norwegen in Köln (PR-Gateway, 23.05.2019)
Norwegische Kinder- und Jugendbuchautoren genießen viel künstlerische Freiheit bei der Arbeit

Norwegen ist im Herbst 2019 Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Doch schon vorab finden über das Jahr verteilt andere Veranstaltungen statt, bei denen norwegische Literatur ein Thema ist. Ein Partner in diesem Rahmenprogramm sind die Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen Köln 2019: Norwegen vom 10. bis 31. Mai.



Zehn bekannte und ausgezeichnete norwegische Kinder- un ...

 Wasserkaraffe - auf vielfältige Art Getränke zubereiten (PR-Gateway, 23.05.2019)
Wasserkaraffe aus Glas für stilvollen Genuss

Edle Design Wasserkaraffe ist als classic bottle und in vielen schönen Ausführungen erhältlich



Schwarz Tee, Grüne Tees, Fruchtsäfte oder eine andere Köstlichkeit: In den stilvollen Glasflaschen servierst du Deinen Gästen eine leckere Erfrischung. Eine Wasserkaraffe kann außerdem als Weinkaraffe genutzt werden, um einen edlen Tropfen besonders schön zu serv ...

 Pferdeanhängertest Ifor Williams HBX 511 auf Mit-Pferden-reisen.de (PR-Gateway, 23.05.2019)
Ifor Williams HBX 511: Viel Platz für Pferde und für den Reiter ein Dach über dem Kopf

Hamburg, im Mai 2019 - Das neue Pferdeanhänger-Modell Ifor Williams HBX 511 im matten Aluminium-Look mit farbigem Polyester-Dach und Alu-Bug kam im Mai 2019 zu Mit-Pferden-reisen.de in den Pferdeanhänger-Test. Der Clou an diesem Modell: Das große und leicht aufstellbare Vorzelt, ideal für Turnierreiter, die nahe bei ihren Pferden übernacht ...

 Trinkbecher - die nachhaltige Art für Tee oder Kaffee (PR-Gateway, 23.05.2019)
Umweltfreundliche Trinkbecher: Coole Cups

Trinkbecher to go - Diese Modelle setzen ein Zeichen



Verabschiede dich endgültig von Wegwerf-Bechern: Kaffee to go funktioniert nämlich auch mit umweltfreundlichen Varianten. Die auslaufsicheren Mehrweg-Trinkbecher aus Bambus, Glas, Holz oder Edelstahl nehmen ein leckeres Getränk auf und setzen zugleich ein nachhaltiges Statement für die Umwelt. Erfreue dic ...

 Leihen statt kaufen (PR-Gateway, 22.05.2019)
Leasing, Vor- und Nachteile Leasingnehmer

Als Alternative zum Kauf stellt das Leasing eine moderne Form der Finanzierung dar. Demzufolge sollte ein angehender Betriebswirt/in (IHK) auch über diese Finanzierungsform Bescheid wissen und die Vor- und Nachteile sowohl für den Leasinggeber als auch den Leasingnehmer kennen. Ob dem auch so ist, muss er möglicherweise in der mündlichen Prüfung nachweisen. In seinem kostenlosen Schulungsvideo erläutert Deutschlands Schnell-Lernexperte Dr. Marius ...

Werbung bei Internet-Portal-Center.de:





Ist die Energiewende am Ende?

 
Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Video Tipp @ Internet-Portal-Center.de
Sibirischer Tiger - Tierpark Berlin - September 2017 - Teil 2

Sibirischer Tiger - Tierpark Berlin - September 2017 - Teil 2

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online Werbung

Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Top-Links
· Nachrichten von Internet-Portal-Center


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Top-Links:
Ist die Energiewende am Ende?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Werbung

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2001 - 2019!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/ oder auf die Inhalte aller gelinkten Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen etwaige Banner, Buttons, Foren- und Chatbeiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Ubersichtlicher Zugang zu wichtigen, interessanten und nützlichen Portalen und Seiten im Internet. Ihre Internet-Einstiegsseite - Online Empfehlungen & Tipps - Internet Portal Center / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Ist die Energiewende am Ende?